CDI – Area Sales Apparel W/M – SALOMON GERMANY

Date posted:
Company: Salomon
Location: Munich (BY), N/A
Job Type: Full-Time

Stellenbeschreibung

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

AREA SALES MANAGER (M/W/D) TEXTIL

STANDORT SÜDDEUTSCHLAND mit Schwerpunkt MÜNCHEN

Unser zukünftiger Area Sales Manager W/M/D  ist direkt dem Market Manager SoftGoods unterstellt und hat folgende Aufgaben:

  • Er wird den Verkauf vorantreiben, die Marke und den Bereich Bekleidung & Accessoires fördern, um signifikante Verkaufsziele zu erreichen und ein außergewöhnliches Kundenerlebnis bei den ihm/ihr zugewiesenen Kunden und Omni Channel-Touchpoints gewährleisten (Sell-in & Sell-through).
  • Aufbau von Textil Partnerschaften mit ausgewählten starken Partnern im Sportfachhändel (Schwerpunkt Süddeutschland). Entwicklung gemeinsamer Pläne wie der Verbraucher am bestmöglichen erreicht werden kann, von denen sowohl Salomon als auch der Händler profitieren.
  • Verhandlung der Flächen, Management der geplanten Sortimentsgestaltung und Sicherstellung einer qualitativen Ausführung der Salomon Flächen. Implementierung und Durchführung eines soliden Sell-Through-Programms für jedes Geschäft auf der Grundlage von Instore Excellence, Verbraucheraktivierung und Sell-Through-Datenmanagement.
  • Ein weiterer Aufgabenbereich wird DER Salomon Textilspezialist  für Deutschland zu sein und  hier als  entscheidender Ansprechpartner für das Marketing- und Key Accountteam in Bezug auf die Bekleidungskategorie zu fungieren.

Haupttätigkeiten:

Verkauf und Vertrieb: 30%

  • Erreichen der saisonalen Verkaufs- und Vertriebsziele in dem definierten Gebiet mit seinen ausgewählten Kunden
  • Entwicklung eines saisonalen Aktionsplans zur Umsetzung der Strategien und Prioritäten der Marke Salomon
  • Erstellen, präsentieren und koordinieren saisonaler gemeinsamer Geschäfts-/Marketingpläne mit ausgewählten Einzelhändlern, die die strategischen Ziele von Salomon erfüllen und die Kundenpräferenz und das Markenerlebnis maximieren
  • Verhandlung der Salomon-Markenflächen, Sicherstellung der Produktqualität/Effizienz und Verwaltung der Einzelhandels-KPI (Umsatz und Rentabilität/qm)

Sell Thru & Kundenerlebnis: 70%

  • Erhöhen und maximieren der Sichtbarkeit und das Image der Marke Salomon in den Geschäften durch definierte Produktsortimente, Visual Merchandising und Platzierung saisonaler Key-Storys (best in class consumer experience)
  • Sicherstellung eines hohen Niveaus an Produkt- und Markenkenntnissen (Shop Pro Training) für die Mitarbeiter in den Geschäften
  • Verwaltung und Durchführung lokaler Verbraucheraktivierungen/Events
  • Verwalten der Abverkaufsdaten, um die Lagerrotation zu beschleunigen und die Kundenzufriedenheit zu maximieren
  • Koordinierung eines nahtlosen Abverkaufs unter Nutzung interner Ressourcen (Shopper Marketing, Customer Service, Influencer Marketing)
  • Unterstützung der Instore-Ausführung und des Sell-Through-Plans einiger zusätzlicher Key Account Filialen

​​​​​​​Beziehungen

  • Aufbau und Pflege hervorragender Arbeitsbeziehungen zu den wichtigsten Stakeholdern der einzelnen Kunden
  • Aufbau und Pflege einer engen Zusammenarbeit mit der internen Salomon-Community (Area Sales Manager / Key Account Manager / Marketing Manager…)
  • Unterstützung des KA-Teams bei der Sicherstellung eines soliden Verkaufsplans für einige der Key Accounts (Schulungen, VM-Richtlinien, Aktivierungen)
  • Unterstützung des Marketing-Teams, um ein hohes Maß an lokalem Fachwissen über die Bekleidungskategorie sicherzustellen.

Berichterstattung

  • Erstellung und Überprüfung von Kundenleistungsberichten auf saisonaler Basis (Bilder, Sell-Through-Daten…)
  • Analyse und Berichte über den Vertrieb, die Präsenz und das Angebot der Wettbewerber
  • Vervollständigung aller erforderlichen Berichte und Aufzeichnungen und rechtzeitige Vorlage
  • Austausch bewährter Praktiken im Vertriebs- und Marketingteam
  • Austausch einiger saisonaler Rückmeldungen mit dem Produktentwicklungsteam

 

Qualifikationen

 

  • Erforderliche Berufserfahrung:
    • Mindestens 5 Jahre Erfahrung im Verkauf mit ausgeprägter Bekleidungsexpertise
    • Erfahrung im Einzelhandel wäre wünschenswert (Area Manager, Store Manager, Einkäufer, Verkäufer,…)
    • Jede andere Erfahrung in der Sport- und Outdoor-Branche ist willkommen.
    • Ausbildung: Mindestens High-School-Abschluss
  • Fremdsprache(n):
    • Deutsch als Muttersprache oder zweisprachig ist obligatorisch
    • Englisch fließend oder fortgeschritten ist obligatorisch
  • IT-Kenntnisse:
    • Beherrschung von Microsoft Office – insbesondere Excel-Kenntnisse
    • Erfahrung mit Vertriebstools (Vertriebsportal, B2B, SFA)
  • Spezifische übergreifende Fähigkeiten:
    • Fokus auf Verbraucher und Verkauf
    • Gute Kenntnisse der Bekleidungsbranche
    • Verkaufskompetenz
    • Verhandlung, Lösungsverkauf und Raummanagement
    • Umgang mit Einwänden
    • Orientierung am Kundennutzen
    • Mathematische und analytische Fähigkeiten im Einzelhandel
    • Geschäftlicher Scharfsinn
    • Starke Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
    • Digitale Fertigkeiten
    • Gute Kenntnisse von IT-Systemen
    • Beziehungsaufbau und zwischenmenschliche Fähigkeiten
    • Große Leidenschaft für Sport, insbesondere für Outdoor-Sportarten
  • Andere übergreifende Fähigkeiten:
    • Ergebnisorientierung: Entwicklung und Management von Betriebsergebnissen: sich selbst ehrgeizige Ziele setzen, diese erreichen und wissen, wann sie zurücktreten müssen, um die Ergebnisse zu verbessern. Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen bei der Entscheidungsfindung.
    • Gespür für Kundenservice: Die Bedürfnisse interner/externer Kunden verstehen und einbeziehen, um angemessen und im Interesse des Unternehmens darauf zu reagieren.
    • Fähigkeit, im Team zu arbeiten und zusammenzuarbeiten: Förderung des Informationsaustauschs und des Teamgeistes, Beitrag zur kollektiven Effizienz.
    • Fähigkeit zur Leitung und/oder Unterstützung des Wandels: Den Wandel anregen, herbeiführen und verwalten. In der Lage sein, sich selbst in Frage zu stellen und sein Verhalten und seine Methoden (falls erforderlich) anzupassen, um die erwarteten Ergebnisse zu erzielen
    • Kreativität und Innovation: Neue Ideen erforschen, verwirklichen und unaufhörlich nach Verbesserungen streben. Sie müssen kreativ sein, um sich unabhängig von ihrer Verantwortungsebene in Innovationsprojekte einbringen zu können.
    • Berufliches Engagement: Zeigen Sie Leidenschaft und persönliches Engagement, um unsere Marken und Produkte zu entwickeln.
    • Integrität und Vertrauen: Respektieren Sie die Unternehmenswerte und die Verpflichtung zur Vertraulichkeit
    • Ausführliche Darstellung der strategischen Vision: Kommunizieren, Sinn geben und die Entwicklung ihrer Aktivitäten vorhersehen.

 

Zusätzliche Informationen

Unbefristeter Vertrag, Vollzeit

Arbeitsplatz in München, GERMANY