SALES ANALYST WINTER SPORTS EQUIPMENT (M/W)

Date posted:
Company: Atomic Austria
Location: Altenmarkt im Pongau (Salzburg), N/A
Job Type: Full-Time

Atomic ist einer der führenden Hersteller von Wintersport Ausrüstung und Teil der Amer Sports Corporation. Für unseren Standort in Altenmarkt im Pongau / Salzburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

SALES ANALYST WINTER SPORTS EQUIPMENT (M/W)

Wir wenden uns an motivierte Persönlichkeiten, die sich in einem internationalen und dynamischen Umfeld weiterentwickeln wollen. In dieser spannenden und abwechslungsreichen Position unterstützen Sie den Bereich Business Intelligence und arbeiten aktiv an der Weiterentwicklung eines effektiven Reporting- und Analyse Systems.

IHRE AUFGABEN UND VERANTWORTUNG:

• Betreuung und Weiterentwicklung unserer bestehenden Analyse Tools (SAP/BI, Qlik, SAC) mit Unterstützung und in Zusammenarbeit mit IT

• Enge Zusammenarbeit mit den angrenzenden Abteilungen (Commercial, Demand, Supply, Sales Operations und IT) zur Entwicklung und Integration neuer Lösungen in die bestehende Unternehmensinfrastruktur

• Erstellung von Standard Reports und Dashboards sowie Definition von KPIs

• Sicherstellung Datentransparenz und -konsistenz sowie Dateninterpretation

• Erstellung von Abweichungsanalysen und Ad-hoc Auswertungen

• Aktive Mitarbeit an diversen Projekten im Bereich Business Intelligence

KENNTNISSE / VORAUSSETZUNGEN:

• Wirtschaftliche Ausbildung auf Maturaniveau mit mehrjähriger Erfahrung in einer vergleichbaren Position oder abgeschlossenes fachspezifisches Studium

• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

• Sicherer Umgang mit allen gängigen MS-Office Anwendungen• Kenntnisse in SAP, BW-BI und/oder Visualisierungstools wie Qlik, SAC von Vorteil

• Zahlenaffinität sowie Wirtschaftliches Verständnis

• Kommunikations- und Organisationsstärke

• Teamfähigkeit, Eigenverantwortung und Selbstdisziplin

WIR BIETEN:

• Spannendes und herausforderndes Aufgabengebiet mit Selbstverantwortung

• Entwicklungs- und umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten

• Flexible Arbeitszeiten und Remote-Office Möglichkeit

• Attraktive Sozialleistungen und Mitarbeitervergünstigungen

• Betriebskantine

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Stelle beträgt € 37.000 brutto jährlich auf Basis Vollbeschäftigung. Geboten wird eine entsprechende Überzahlung in Abhängigkeit von Ihrer persönlichen Qualifikation und beruflichen Erfahrung sowie die Entwicklungsmöglichkeiten einer weltweit agierenden Unternehmensgruppe.

Sollte dieser Aufgabenbereich Ihren Vorstellungen entsprechen, so freuen wir uns über Ihre Onlinebewerbung mit den üblichen Unterlagen. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie in der Rubrik Karriere auf unserer Homepage unter www.atomic.com