ORGANISATIONS- UND PERSONALENTWICKLER IM BEREICH OPERATIONS (M/W)

Date posted:
Company: Atomic Austria
Location: Altenmarkt im Pongau (Salzburg), N/A
Job Type: Full-Time

Atomic ist einer der führenden Hersteller von Wintersport Ausrüstung und Teil der Amer Sports Corporation. Für unseren Standort in Altenmarkt im Pongau / Salzburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

ORGANISATIONS- UND PERSONALENTWICKLER

IM BEREICH OPERATIONS (M/W)

Wir wenden uns an motivierte Persönlichkeiten, die sich in einem internationalen und dynamischen Umfeld weiterentwickeln wollen. Sie unterstützen den Vice President Operations in enger Zusammenarbeit mit dem HR Director der Kategorie Winter Sports Equipment bei der Organisationsentwicklung und bei der Definition & Umsetzung der People Strategy für die Produktionswerke in Österreich, Bulgarien und Rumänien und sind Teil eines Teams von 1.500 Mitarbeitern. 

Sie haben bereits Erfahrung in einem Industrieumfeld gesammelt und wollen ihr Fähigkeiten und Erfahrungen bei der Weiterentwicklung unseres Industrienetzwerkes einsetzen.

IHRE AUFGABEN UND VERANTWORTUNG:

• Planung und Umsetzung von lokalen und internationalen Organisations- und Change Management Projekten

• Professionelle und eigenverantwortliche Abwicklung von bestehenden HR-Prozessen im Bereich der Personalentwicklung (Talent Management, Successor Gallery)

• Recruiting und Onboarding von Führungskräften & High Potentials

• Steuerung des Performance Management Cycles (Coaching for Success, Merit Review und Target Setting)

• Beratung und Coaching für Führungskräfte in enger Zusammenarbeit mit den lokalen HR-Teams

KENNTNISSE / VORAUSSETZUNGEN:

• Abgeschlossenes Studium (Universität/FH) mit Schwerpunkt Organisation- und Personalentwicklung

• Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position in einem Industriebetrieb

• Durchsetzungsvermögen, Eigeninitiative, und Selbstständigkeit

• Soziale Kompetenz sowie teamorientierte und kommunikative Arbeitsweise in einem interkulturellen Umfeld

• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

WIR BIETEN:

• Spannendes und herausforderndes Aufgabengebiet mit Selbstverantwortung

• Entwicklungs- und umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten

• Flexible Arbeitszeiten und Remote-Office Möglichkeit

• Attraktive Sozialleistungen und Mitarbeitervergünstigungen

• Betriebskantine

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Stelle beträgt € 37.000 brutto jährlich auf Basis Vollbeschäftigung. Geboten wird eine entsprechende Überzahlung in Abhängigkeit von Ihrer persönlichen Qualifikation und beruflichen Erfahrung sowie die Entwicklungsmöglichkeiten einer weltweit agierenden Unternehmensgruppe.

Sollte dieser Aufgabenbereich Ihren Vorstellungen entsprechen, so freuen wir uns über Ihre Onlinebewerbung mit den üblichen Unterlagen. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie in der Rubrik Karriere auf unserer Homepage unter www.atomic.com.